Am Sonntag ging es für 8 Schwimmbegeisterte zu den Bezirksmeisterschaften im Einzel nach Blomberg. Insgesamt traten ca. 70 Teilnehmer/innen aus dem Bezirk Lippe in den unterschiedlichen Altersklassen an. In den verschiedensten Disziplinen vom Hindernisschwimmen, Flossenschwimmen bis hin zum Puppenschleppen maßen sich die lippischen Retter/innen miteinander. In der AK 12 setzten sich unsere Mädels unter 18 anderen auf die Plätze 2 und 4. Genau die gleichen Platzierungen erschwammen sich die Jungs AK 15/16. Die Mädels in der AK 13/14 erreichten die Plätze 3 und 4. Unser Jugendwart, der in der AK offen an den Start ging, scheiterte an einem Podestplatz und wurde 4. Besonders freuen wir uns für unseren Starter in der AK 12 männlich, der seinen Konkurrenten förmlich davonzog und damit verdient gewann. Durch seine tolle Leistung konnte er sich für die Landesmeisterschaften qualifizieren.